Mittwoch, 4. November 2015

Wenn es kalt wird brauche ich dringend ....

Ich habe es wieder einmal getan ... ich liebe zwischenzeitlich Ausflüge in den Baumarkt und mal ehrlich ... irgendwas finde ich immer, das ich gebrauchen kann. Wenn es zeitlich mal nicht reicht mache ich auch gerne zwischendurch einen virtuellen Baumarkt-Spaziergang - z.B. bei Baywa ... Aktuell habe ich übrigens drei dieser Futterhäuser bestellt. Die werden wir im Garten ringsherum aufhängen, damit unsere Vögelchen auch den Winter über gut überstehen. Für das Frühjahr stehen dann noch gleich zwei oder drei Nistkästen wie dieser  oder dieser hier auf meiner Wunschliste ... Übrigens mit wetterfesten Farben lassen sich die Vogelhäuser und Nistkästen noch ganz individuell und schnell aufpeppen ...

Dieses Mal ist mir ein Eiskratzer mit Handschuh über den Weg gelaufen  - was für ein Zufall in dieser Jahreszeit ;-).So richtig schön sind die Dinger ja eigentlich nicht, aber mit ein paar wenigen Handgriffen ist meiner jetzt doch salonfähig geworden - als bekannte DIY-Anhängerin muss man ja schließlich auf seinen Ruf achten.



Annette Diepolder, der Atelierladen, Eiskratzer, DIY, Handmade, Geschenkidee, Weihnachten, Nikolaus, Männergeschenk


Das Aufpimpen ist total einfach - mit einem weissen Stift habe ich die Beschriftung frei Hand auf den Stoff übertragen. Anschließend habe ich den Schriftzug mit Baumwollgarn nachgestickt und zwar zwischen dem Innenstoff aus Fleece und dem Außenstoff. So habe ich keine störenden Fäden auf der Innenseite, an denen ich hängenbleiben könnte.

Annette Diepolder, der Atelierladen, Eiskratzer, DIY, Handmade, Geschenkidee, Weihnachten, Nikolaus, Männergeschenk

Der aufgemotzte Eiskratzer ist doch auch eine coole Geschenkidee für Weihnachten oder Nikolaus  ... was meint ihr?


Viel Spaß beim kreativ sein
Eure Annette


Annette Diepolder, der Atelierladen, Eiskratzer, DIY, Handmade, Geschenkidee, Weihnachten, Nikolaus, Männergeschenk

Keine Kommentare:

Kommentar posten