Freitag, 16. März 2018

Freebie zum ausdrucken - Ratz-Fatz DIY zum Wochenende

Nachdem wir hier schon tagelang vor uns hin siechen und uns die Grippe fest im Griff hat musste ich heute dann trotzdem mal eine Kleinigkeit handwerkeln. Ich finde das Ergebnis so schön, dass ich euch gerne die Anleitung und Vorlage wetiergeben möchte - garantiert virenfrei - vielleicht hilft es euch auch aus dem Winter-Grippe-Tief ein kleines Stückchen heraus ;-)


Die Vorlagen findet ihr HIER und HIER zum ausdrucken. Ich habe bei Vorlage 1 die Vorder und Rückseite des Papiers bedruckt, so hat nachher jede Kreisseite ein unterschiedliches Muster. Das sieht sehr  schön aus wenn sich die Girlande bewegt. Jetzt einfach die Kreise ausschneiden und mit der Nähmaschine verbinden. Lediglich die "&" und "" Motive habe ich nicht genäht weil die Naht mitten durchs Motiv gelaufen wäre. Diese Kreise  habe ich doppelt ausgeschnitten und zusammengeklebt wobei der Faden dann zwischen den beiden Lagen läuft. Unten am Girlandenende habe ich ein Kristall angeknotet, das sieht nicht nur megaschön aus, sondern macht die Girlande etwas schwerer und sie hängt schöner.

Übrigens habe ich auf etwas dickeres Papier gedruckt - je nach Drucker 160 - 200 g wäre meine Empfehlung.



Viel Spaß beim nachbasteln und ein wunderschönes Wochenende allerseits

Liebe Grüße Annette

Keine Kommentare:

Kommentar posten