Freitag, 3. Juli 2015

Hot Summer ... zeigt her eure Füße ....

Jetzt ist er da ... der Sommer in absoluter Bestform ... ICH LIEBE DAS .... und von mir aus könnte es noch locker ein paar Wochen genauso weiter gehen ...

Heute habe ich für euch zwei ganz einfache aber wirkungsvolle Tipps für schöne und entspannte Sommerfüsse. Über die Füße kann einiges an Wärme abgeleitet werden und der Körper kommt ganz schnell wieder auf Normaltemperatur ... probiert es doch einfach mal aus.

Startet am besten mit einem erfrischenden Minze-Meersalz-Fußbad


Ihr braucht eine Wanne, diese füllt ihr mit kühlem Wasser. Dazu gebt ihr Meersalz, Zitronensaft,  Zitronenscheiben und mindestens 10 frische Minze Blätter. Für's Auge dürfen auch noch ein paar Blüten mit dazu - ich habe mich für Frauenmantelblüten entschieden. Jetzt die Füße reinstellen und ganz entspannt genießen.


Anschließend könnt ihr noch ein sanftes Fuß-Peeling machen. Dazu habe ich 1 EL Quark, 1 TL Olivenöl, 4-5 EL Zucker und einige kleingeschnittene Minze Blätter zu einer Paste verrührt. Die Zuckerkristalle rubbeln sanft, die Minze kühlt angenehm und Quark und Olivenöl versorgen die Haut mit ganz viel Feuchtigkeit.


So, die Füße sind abgekühlt, jetzt muss nur noch die richtige Kleidung her. Bei diesen Temperaturen geht es nur gaaaaanz luftig. Bikini, Tunika drüber, Flip Flops und Sonnenhut ... damit fühle ich mich gerade am wohlsten. Für abends braucht es nur noch ein paar coole Accessoires und schon ist das Strandoutfit ausgehfein. Das hier sind aktuell meine absoluten Favoriten - alle übrigens von Esprit ...





1 Fließende Tunika im Ethno-Look
2 Wattiertes Triangel Top
3 Hipster-Midi-Slip
4 Trilby aus Stroh
5 EDC Shopper aus Jute Mix
6 Glitter Thongs aus TExtil
7 Blumen Collier
8 Rotgoldene Uhr mit Perlenarmband




Gute Laune Grüße
Eure Annette 


Keine Kommentare:

Kommentar posten