Sonntag, 14. Dezember 2014

Das Granatapfel Desaster & die Lösung

Zur Zeit gibt es sie ja überall ... die leckeren roten und dicken Granatäpfel. Nicht nur zum dekorieren sind sie wunderschön - sie sind vor allem total lecker & gesund.
Nachdem sich ein Exemplar schon mehrere Tage in unserer Küche  langweilte habe ich gestern kurzerhand beschlossen, unseren Salat mit Grantapfelkernen zu verfeinern. Das Chaos nahm seinen Lauf ... wie immer habe ich versucht so wenig Sauerei wie möglich zu veranstalten, aber diese Biester spritzen einfach unkontrolliert in alle Richtungen - trotz großglächigem LappenAbschirmMechanismus. Nachdem die erste Hälfte des Granatapfels mich und meine direkte Umgebung derart mit roten Punkten verziert hat, war es mir endgültig zu bunt. Allzweckhelfer Google musste her - da muss es doch eine Lösung geben - wie machen das andere - dachte ich mir.

Und HIER ist jetzt die Lösung - nach diesem Video ist jetzt kein Granatapfel mehr vor mir sicher - lecker!



Vielleicht hilft diese Methode euch auch weiter oder hat jemand noch eine bessere Idee?

Granatapfelige Grüße
Eure Annette



Keine Kommentare:

Kommentar posten