Freitag, 22. August 2014

Eine Liebeserklärung an ...

 meinen eReader ... das muss jetzt einfach mal öffentlich sein ...

Schon im Frühjahrsurlaub habe ich mit Adleraugen den Tolino Shine an unserem Nachbarliegestuhl geliebäugelt, angefasst und Probe gelesen. Zuerst war ich es mir noch recht unsicher, doch als ich ihn HIER entdeckt habe, war es um mich geschehen....und was soll ich sagen ... ich habe mich verliebt und es keinen Tag bereut, jetzt auch zu der ebook-lesendenden Menschheit zu gehören."


Meine persönlichen Highlights:
  • der Tolino Shine ist federleicht
  •  ist mega praktisch für die Handtasche (die ja meist sowieso viiiel zu voll ist)
  • im Urlaub habe ich ganz viele Bücher mit dabei, ohne in meinen Koffer wertvollen Platz zu verschwenden ;-)
  • der Akku hält eine gefühlte Ewigkeit
  • egal ob die Sonne scheint, ob mit oder ohne Sonnenbrille - auf dem eReader kann ich immer super klar lesen
  • durch die vielen individuellen Einstellmöglichkeiten  kann ich ihn genau auf meine Bedürfnisse anpassen.

♥ Also mein Lieber, ich mag dich richtig und bin froh, dass ich dich habe ♥

Ach ja ... by the way: gerade auf meinen eReader lese ich 
"Die Verratenen" von Ursula Poznaski ... 
Foto: www.thalia.de
Zum Inhalt (Quelle: www.thalia.de)
Vertraue niemandem.
Denn jemand will deinen Tod.
Es könnte jeder sein.
Eine Welt, die perfekt und gerecht erscheint.
Sechs Studenten, die dachten, sie kennen die Wahrheit.
Doch plötzlich sind sie auf der Flucht, verraten, verfolgt und dem Schicksal ausgeliefert.
„Die Verratenen“ ist der erste Band einer Trilogie.
Mein persönlicher Eindruck:
Eigentlich gehört diese Bücherserie  in die Rubrik Jugendbücher. Da ich die anderen Bücher der Autorin sehr, sehr toll fand - siehe HIER  und HIER - habe ich mir den ersten Band dieser Trilogie auch als Ebook auf meinen Reader geladen. Das Genre ist ganz klar Science fiction - eigentlich nicht mein Lieblingsthema. Trotzdem ist das Buch auf ganz andere Art und Weise spannend, faszinierend und beängstigend. Ich hoffe, dass es NIE soweit kommt in unserer realen Welt. Jedenfalls bin ich gespannt wie es weitergeht und entscheide nach dem ersten Band, ob ich die nächsten beiden auch noch lesen möchte.
Viele Grüße an alle eReaderWürmer
Eure Annette

Keine Kommentare:

Kommentar posten